Wie teste ich die Webseitengeschwindigkeit richtig?

Um zu sagen ob eine Webseite schnell ladet oder nicht, braucht man kein Spezialist zu sein. Das ist klar. Was man gegen langsame Ladezeiten tun kann, dazu muss man Spezialist sein. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du deine Webseiten-Ladezeit richtig misst.

Vorweg müssen wir einige Dinge klären. Die Webseitengeschwindigkeit ist von diversen Faktoren abhängig. Hier siehst du eine Auflistung solcher Faktoren.

  1. Welches CMS du benützt (WordPress, Joomla, Shopify, etc.)
  2. Installierte Plugins / Erweiterungen
  3. Dein Hosting Anbieter und dessen Server
  4. Wo sich der Server befindet (Physisch)
  5. Die Internetgeschwindigkeit an deinem Standort (Kabel, WLAN, Mobiles-Netz, etc.)
  6. https oder http
  7. Webseiten-Cache
  8. Bilder / Videos
  9. Verwendung eines CDN (Content Delivery Network)

Jeder dieser genannten Punkte könnte viele Seiten füllen. Daher gehe ich in diesem Beitrag nur darauf ein WIE du die Geschwindigkeit richtig testen kannst. Nicht was du dagegen machen kannst. Den nur schon der Unterschied zwischen zwei verschiedenen CMS’s kann so gewaltig sein, dass es diesen Beitrag sprengen würde.

Also zurück zum Testen. Ich verwende für alle meine Geschwindigkeitstest GTMETRIX. Du findest die Webseite hier >> https://gtmetrix.com/. Der Vorteil daran ist, dass es kostenlos ist und alle nötigen Funktionen bietet. Auch die Benutzung ist sehr einfach. Hier eine kleine Anleitung:

1. Besuche die Webseite von GTMETRIX.

2. Gib deine URL (z.B. https://sutersoftware.ch) ein und klicke auf „analysieren“. Beachte von wo aus getestet wird!

3. Gratulation! Du siehst wie schnell deine Webseite geladen wurde. Ausserdem siehst du unten weitere Angaben zu deiner Webseite und deren Ladezeiten.

Unter dem Eingabefeld auf Bild 2 siehst du noch von wo aus die Webseite getestet wird. Wenn du dich registrierst, dass ist auch kostenlos, kannst du noch den Standort oder Web-Browser wechseln, mit der deine Webseite getestet wird. Es sollte klar sein, dass wenn eine Webseite von Canada aus getestet wird, die Ladezeit sowieso höher ausfällt, als wenn sie zum Beispiel von England aus getestet wird. Wenn du angemeldet bist, kannst du auch noch weiter nützliche Grafiken sehen!

Falls du Hilfe benötigst, damit deine WordPress-Webseite schneller geladen wird, helfe ich dir gerne weiter. Jeder Fall ist einzigartig und muss individuell begutachtet werden. Darum gebe ich hier auch keine Tipps. (Ausser der Aufleistung oben :P)

Preise für Webseiten

Die Frage: «Was kostet eine Webseite», kann erst dann beantwortet werden, wenn der Umfang und damit der Aufwand geklärt ist. Lese hier nach, was das genau bedeutet.

Wordpress Logo

Servicepläne

Deine Investition schützt du durch Pflege und Sicherheit. Damit du aber mehr Zeit für dein Unternehmen hast, nehme ich dir diese Aufgaben gerne ab. Lese hier nach, was ich dir bieten kann.

Notebook-Arbeitsplatz mit Text

SEO-Deinstleistungen

SEO bedeutet Content Marketing. Und Content Marketing erreicht man mit Zeit oder Geld. Hier findest du alle Angaben, wie ich dich bei deinem SEO-Ziel unterstützen kann.

Ähnlich Artikel

Verwenden der SharePoint-Freigabe von Suter Software

Bei Webdesign-Arbeiten kommt es immer wieder mal vor das grosse Datenmengen ausgetauscht werden müssen. Da ich keine Lust habe alles per E-Mail zu erledigen und E-Mails meist auch noch grössenbeschränkt sind, unterhalte ich eine Business SharePoint-Instanz. Hier zeige...

Alles über Anker-Links

Nachdem ich dir in diesem Beitrag hier: https://sutersoftware.ch/das-1x1-der-wordpress-navigation/ gezeigt habe, wie du die WordPress-Navigation bearbeiten kannst, möchte ich dir nun zeigen, was Anker-Links sind und wie du sie verwenden kannst. Wenn man von...